Eintrag Nr. 191

„Sorgen vor Langzeitfolgen, die es nicht gibt“

„[...] eine weitere Aufklärung, dass Sorgen vor Langzeitfolgen, die es nicht gibt, unbegründet sind. Und es wäre natürlich auch schön, wenn Joshua Kimmich sich noch einmal gut beraten lässt und sich dann auch zur Impfung entscheidet. [...]“