Eintrag Nr. 1462

„Sind die Intensivstationen voll, müssen Ungeimpfte hinten anstehen.“

„[...] Wir dürfen die Ärzte bei der Triage-Problematik nicht alleine lassen, sondern sollten diese Frage gesetzlich regeln. […] Bei den Covid-Erkrankten auf der Intensivstation handelt es sich grossmehrheitlich um Ungeimpfte – und diese Fälle wären vermeidbar. […] … dass, wer dem Impfaufruf in einer bestimmten Zeit nicht folgt, auf einen corona-bedingten Anspruch auf einen Intensivplatz bei Kapazitätsengpässen verzichtet. […] Man kann nicht immer die Geimpften bestrafen, die ihren Beitrag in der Pandemiebekämpfung geleistet haben. Sind die Intensivstationen voll, müssen Ungeimpfte hinten anstehen. […]“