Eintrag Nr. 1490

„[…] dass Kinder über 5 Jahre […] für die Grundimmunisierung ebenfalls 3 Teilimpfungen benötigen und […] dass der dritte Stich […] jedenfalls vor Beginn des Schuljahres verabreicht wird.“

„[...] Alle Personen ab dem 60. Lebensjahr, auch wenn sie vollkommen gesund sind, sollten sich innerhalb von 4 bis maximal 6 Monaten sozusagen die Auffrischungsimpfung, den vierten Stich holen. [...] … dass, weil sie die Schulen ansprechen, auch nun klargestellt worden ist vom nationalen Impfgremium, dass Kinder über 5 Jahre ebenfalls, sozusagen, für die Grundimmunisierung ebenfalls 3 Teilimpfungen benötigen und auch hier sollte Wert drauf gelegt werden, dass der dritte Stich, sozusagen, 6 Monate nach dem zweiten, aber jedenfalls vor Beginn des Schuljahres verabreicht wird.
[...] Das ist besonders wichtig um hohe Erkrankungszahlen und hohe Ausfälle unter den Kindern und Jugendlichen gleich zu Beginn des Schuljahres zu verhindern. [...]"