Eintrag Nr. 1326

„Für Kinder ab 5 Jahren gibt es einen wirksamen und sicheren Impfstoff“

Die Webseite #stopfalsebalance beteiligt sich massiv an der Impfkampagne mit besonderem Schwerpunkt auf Kinder und Schwangere. Zahlreiche namentlich aufgeführte Ärzte und Wissenschaftler nehmen dazu auf dieser Webseite Stellung.

„ [...] Kinderimpfung gegen Sars-Cov-2

Die Studienlage ist eindeutig: Auch bei Covid-19 ist der Immunschutz nach Impfung besser als nach Infektion. Für Kinder ab 5 Jahren gibt es einen wirksamen und sicheren Impfstoff, in den USA wurde bereits die Zulassung für Kinder ab 6 Monaten erteilt.

Die STIKO empfiehlt die Covid-19-Impfung für alle Kinder ab 5 Jahren, unabhängig davon, ob sie bereits genesen sind. Damit schließt sie sich der großen Mehrheit nationaler und internationaler WissenschaftlerInnen und ÄrztInnen, sowie medizinischer Fachverbände an.

Führende WissenschaftlerInnen und ÄrztInnen befürworten die STIKO-Empfehlung, viele betonen allerdings die Bedeutung eines vollständigen, erprobten und zugelassenen Impfschemas bei nicht genesenen Kindern.. [...]"